24.11.2021 / Veranstaltung

Roundtable 2: Gründungen

Die Veranstaltungsreihe „Digitalisierung geschlechtergerecht gestalten“ geht mit dem zweiten Roundtable zum Thema „Geschlechtergerechte Förderung von Gründungen in der Digitalbranche“ am 24. November 2021, von 16:00 bis 18:00 Uhr weiter.

 

Der Roundtable wird mit zwei kurzen Impulsen starten:

Anschließend werden wir mit Akteur*innen der praxisnahen Umsetzung in Politik, Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft ins Gespräch kommen und gemeinsam gestalten, u. a. mit:

Für die Teilnahme an diesem und weiteren Roundtables können Sie sich auf der Webseite unserer Veranstaltungsreihe registrieren: www.digitalisierung-geschlechtergerecht.org/registrierung. Dort finden Sie auch die Termine der weiteren drei Roundtables zu den Themen „Plattformarbeit“, „Arbeitswelt“ und „Digitale Gewalt“.

 

Die Veranstaltungsreihe ist eine Kooperation von EAF Berlin, dem Harriet Taylor Mill-Institut an der Hochschule für Wirtschaft und Recht Berlin und der Geschäftsstelle Dritter Gleichstellungsbericht am ISS e.V. und wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.