Dr. Lisa Yashodhara Haller

Lisa Yashodhara Haller

Politikwissenschaftlerin, wissenschaftliche Mitarbeiterin. Empirisch forscht sie zur Wirkung sozialer Leistungen sowie zu der Frage, wie ökonomische und rechtliche Strukturen politisch vermittelt werden. Sie war an unterschiedlichen Universitäten sowie am Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung WZB beschäftigt und beriet Wohlfahrtsverbände, Unternehmen und Parteien. Ihre Arbeitsschwerpunkte sind: Familien- und Sozialpolitik, Sozialwirtschaft und Wohlfahrtsstaatsanalysen, elterliche Sorge und privatrechtliche Unterhaltsleistungen sowie Paar- und Geschlechterforschung.

Ausgewählte Publikationen: